Die Vikings-C1 im Kurzporträt

9. Juni 2017
Kategorien: Nachwuchs |
Post thumbnail

(nif/Vikings-Redaktion) Das Saisonziel ist für Benjamin Daser, Trainer der C1-Jugend der HSG Neuss/Düsseldorf, klar: „Wir wollen den Niederrhein-Titel holen und um die Westdeutsche Meisterschaft mitspielen.“ Um diese Ziele möglichst zu verwirklichen und gut in die Spielzeit 2017/18 zu starten, befindet sich die neu zusammengestellte Nachwuchsauswahl des Handball-Zweitligisten HC Rhein Vikings längst in den Vorbereitungen. „Wir haben bereits in den Osterferien ein einwöchiges Trainingslager absolviert und werden uns auch während der Sommermonate entsprechend intensiv vorbereiten“, berichtet Daser, der sich auf die anstehenden Aufgabe mit der Mannschaft, die sich aus Talenten des ART Düsseldorf und des Neusser HV, also den beiden Trägervereinen der Kooperation, sowie mit Arvid Dragunski einem Neuzugang von TuSEM Essen zusammensetzt. Der insgesamt 19 Akteure umfassende (erweiterte) Teamkader wird bis zum Saisonstart im September im Laufe der mehrwöchigen Vorbereitung unter anderem am Neusser Quirinus Cup (2. bis 4. Juni), an der HVN-Qualifikation (24./25. Juni), der Ruhr-Olympiade und am Sauerland-Cup teilnehmen.


Kader C1-Jugend Jahrgang

Christian Buttermann 2003

Felix Danker 2003

Arvid Dragunski 2003

Leonard Johann 2003

Emil Kübler 2003

Kevin Leicht 2003

Julius Linden 2003

Aaron Möller 2003

Oliver Nix 2003

Jonas Perschke 2003

Alexander Poschacher 2003

Alex Schoss 2003

Til Trueson 2003

Jon van Thriel 2003

Janos Willmer 2003

Erweitert

Samuel Asamoah 2003

Björn Peterson 2004

Peter Rix 2003

Jaro Zivelonghi 2003

Trainer

Benjamin Daser

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.