Rhein Vikings ohne Chance gegen Tabellenführer

31. März 2019
Kategorien: Allgemein |

Die Rhein Vikings hatten am Freitagabend gegen den Tabellenführer keine Chance und mussten sich verdient mit 22:36 (8:16) geschlagen geben.

Von Beginn an hatte der HC das Nachsehen. Bereits in der sechsten Minute markierte Rene Zobel das 1:5. Christian Hoße warf zuvor das 1:3 per Siebenmeter.  Das erste Tor aus dem Spiel heraus warf Paul Skorupa in der 9. Minute zum zwischenzeitlichen 3:5, bevor die Gäste wieder anzogen und sich einen größeren Vorsprung erkämpften. Insbesondere Vladimir Bozic, der erst im Januar vom Rhein nach Balingen-Weilstetten wechselte, trumpfte mit starken Paraden auf und hob seine Quote auf über 50 Prozent an. Jörg Bohrmann nutzte dieses Spiel um mit seinen Spielen mehrere Spielzüge und Varianten auszuprobieren. So spielte er häufig mit dem siebten Feldspieler und ließ im ersten Durchgang vor allem den jüngeren Spielern den Vorzug.

Zur Halbzeit stand ein verdientes 8:16 für den Tabellenführer auf der Anzeigetafel. Im zweiten Durchgang sollte das Spiel dann dementsprechend auch zu Ende gehen. Der Tabellenführer ließ nichts anbrennen und nutzte die gegebenen Chancen, häufig auch ins leere Tor.

Top-Werfer des Spiels war Oddur Gretarsson, der 10 Tore (7 Siebenmeter) verwandelte. Bei den Vikings war Brian Gipperich mit 5 Toren bester Schütze, gefolgt von Christian Hoße und Paul Skorupa mit jeweils 4 Treffer.

Somit gibt der HC Rhein Vikings sich letztlich verdient dem Tabellenführer mit 22:36 geschlagen, das Ergebnis geht auch in der Höhe in Ordnung.

In der kommenden Woche haben die Rhein Vikings spielfrei, ehe es zum Auswärtsspiel nach Ferndorf, Anwurf bei der TuS ist am Freitag um 19:30 Uhr.

HC Rhein Vikings: Mikkel Moldrup, Paul Dreyer, Brian Gipperich (5), Christian Hoße (4/4), Philipp Pöter (1), Paul Skorupa (4), Niklas Weis (2), Bennet Johnen (2), Daniel Zwarg (2), Moritz Goergen, Maxmilian Strunk, Tobias Middell (2)

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.