Die Rhein Vikings waren am Samstag zu Besuch beim diesjährigen Tandem-Tag!

6. Mai 2019
Kategorien: Allgemein |
Post thumbnail

„Man muss denen helfen, die sich nicht selbst helfen können!“ sagte Burkhard Zülow 2004 und rief die Initiative Tandem ins Leben.

Seit 2010 trägt sie den Namen Tandem Stiftung Burkhard Zülow und unterstützt zusammen mit dem Sportbund Rhein-Kreis Neuss e.V. und dem Stadtsportverband, sowie Förder-, Regelschulen und Sportvereinen zahlreiche Sportprojekte und -arten.

Mit Tandems können Sportler nicht nur hintereinander sondern auch nebeneinander sitzen und sich so auf Augenhöhe begegnen. Durch den Tandem-Tag soll Menschen geholfen werden sich zu integrieren und Berührungspunkte zu schaffen.

In diesem Jahr waren auch die Spieler der Rhein Vikings dabei! Hier hatte die Mannschaft nicht nur eine Menge Spaß sondern spendete aus der Mannschaftskasse 500€ für den guten Zweck! Von dem Geld soll für bedürftige ein neues Tandem-Fahrrad gekauft werden.

Volker Staufert zeigte sich von dem Engagement der Rhein Vikings begeistert: “Der HC Rhein Vikings zeigt sich immer sozial engagiert. Aber heute bin ich über dieses Engagement zutiefst beeindruckt. Die 500 Euro kommen Menschen zu Gute, die ohne diese Hilfe keinen Sport machen können.”

Auch die Vorsitzende der Stiftung Jutta Zülow war beeindruckt: “Für die Spieler der Rhein Vikings ist Sport ja eine Art Lebenselexier. Da ist es umso bemerkenswerter, wie sie die Kinder unterstützt haben. Sie haben den Kindern den ganzen Tag an den verschiedenen Stationen vorbildlich geholfen.”

Wenn auch ihr euch engagieren wollt, besucht einfach die Homepage der Stiftung:

https://www.zuelow.de/ueber-zuelow/engagement/tandem-stiftung/

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.